schrodtMarkus Schrodt ist Chiptune-Artist, Gameboymusiker und Tonperfektionist. Seit 2002 schreibt er Musik für  Gameboy, später auch für C64 und Atari. Nach einigen Engagements mit dem Wiener gameboymusicclub gründete Schrodt die eigene 8bit-Formation dot.matrix und veranstaltete 2009 das internationale Chiptune-Festival „8bit beach vienna“. Markus Schrodt ist ein Pionier im Bereich der Lo-fi-Soundtechnik und einer der besten 8bit-Musiker Europas. Am 31. Oktober 2014 digigiert der Retrokünstler ein „Ensemble für C64, Atari und Gameboy“ auf der #Metaware 1up Party.